Der Autor

SONY DSC

H.T. Riethausen ist gebürtiger Frankfurter, Wahl-Hamburger und fühlt sich in beiden Städten zu Hause. Inspiriert von Schicksalen und von der Weltgeschichte sieht er sich als literarischer Erzähler, der die Leser gerne in spannende Abenteuer entführt, sie aber auch zum Nachdenken und Mitfühlen bringen möchte.

2003 veröffentlicht er seinen ersten Krimi: Giftige Tränen, welcher 2013 erneut veröffentlicht wurde.

Kontakt zum Autor für Anfragen, Lesung oder auch zum Buchen einer Lesung zu „Judasengel“ oder „Giftige Tränen“:

 

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Anfrage

captcha